header

Die Vorschulkinder kamen zum Schlussteil des Erntedankgottesdienstes in die Kirche, sangen ein Lied und luden zum Herbstmarkt ein:“ ….Obst, Gemüse, Marmelade, das zu verpassen wär` doch schade....“

Dann gingen die als Marktleute verkleideten Akteure zu ihren Verkaufsständen aus Strohballen ins Pfarrzentrum.

Hier gab es herbstliche Köstlichkeiten für den Sofortverzehr und für den Einkauf.

Alle ließen es sich gut gehen bei Kuchen und Muffins, bei Apfelschorle und Federweissen, bei Zwiebelplootz und Brezen. Und für zu Hause war leckere Marmelade und frisch Geerntetes im Angebot: Gemüse und Salat, Obst und Kartoffeln, Nüsse u Eier... und vieles mehr.

Enormen Spaß hatten die Verkäufer beim Geldsortieren und beim Benennen ihrer „Phantasiepreise“. Da kostet ein Kürbis schon mal 100,- Euro ….

News aus der Kita St. Elisabeth Kürnach

Naturtag, Apfelernte

Heute morgen sind wir mit vierzig Kindern zum Regenrückhaltebecken geradelt und haben bei der Apfelernte geholfen.
Auf der Wiese wurden wir nicht nur von Reinhardt und den Männer 50+, sondern auch von fantastischem Herbstwetter begrüßt. Nach einem ausgiebigen Morgenkreis inklusive Begrüßungslied kamen noch der Bürgermeister und die Vorschulkinder des evangelischen Kindergartens dazu.

Herbstmarkt

Die Vorschulkinder kamen zum Schlussteil des Erntedankgottesdienstes in die Kirche, sangen ein Lied und luden zum Herbstmarkt ein:“ ….Obst, Gemüse, Marmelade, das zu verpassen wär` doch schade....“

Dann gingen die als Marktleute verkleideten Akteure zu ihren Verkaufsständen aus Strohballen ins Pfarrzentrum.

Hier gab es herbstliche Köstlichkeiten für den Sofortverzehr und für den Einkauf.

Mit dem großen Bus in die Weinberge

Weil es in Kürnach keine Weinberge gibt, machten sich die 4-6 Jährigen auf den Weg in die Mainschleife um dort auf der Hallburg zu erleben, wie die Trauben zu Saft gepreßt werden. Nachdem der Gutsverwalter, Herr Hünnerkopf, die Kelterhalle mit großen Fässern und Traubenpresse gezeigt hatte, schauten die Kinder interessiert beim Saftgewinnen zu.

­